Remixing @ c/o pop xoxo 2021

Wie erstellst du einen eigenen Remix? Wie kannst du Audio-Material bearbeiten und mit Effekten verfremden? Am Samstag, dem 24. April 2012, von 14.30 – 17.30 Uhr gibt UPSTART Gründerin Maya C. Sternel einen Remix-Workshop mit Ableton Live im Rahmen des New Talent Days der Pop NRW – Nachwuchsförderung für junge Musiker in NRW und dem VUT West, auf der c/o pop xoxo 2021 – Convention.

In diesem Workshop erlernst du vielfältige Techniken und Anwendungsmöglichkeiten, um in Ableton Live deinen eigenen Remix zu erstellen und dabei lernst du noch neue Features aus Live 11 kennen. Um an diesem Workshop teilzunehmen, solltest du elementare Kenntnisse in Ableton Live haben. Du musst absolut kein Profi sein, solltest aber am besten schon mal einen eigenen Track erstellt haben oder die Basics kennen. Da der Workshop online durchgeführt wird, benötigst du einen Kopfhörer und Computer mit einer installierten Live Version, am besten Live 11. Diese kannst du kostenlos auf www.ableton.com herunter laden und 90 Tage als Vollversion nutzen.

Speakerin: Maya Consuelo Sternel
Teilnahme: kostenlos

Diese Breakout Session wird ausgerichtet von popNRW, VUT West und der c/o pop Convention als Teil von New Talent.

Diese Breakout Session läuft nicht im Stream und ist nur mit Anmeldung (kostenlos) zugänglich (die Anzahl der Plätze ist limitiert). Für die Anmeldung benötigst du ein Konto bei unserer Convention-Plattform. Nach der Registrierung kannst du dich für diese und alle anderen Sessions anmelden und auch mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen. Hier geht’s zur Plattform und zu weiteren Infos zum Workshop (s. Timetable 24.4.): https://c-o-pop.de/xoxo/platform/